Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hier erfahrt ihr alles zur Wettkampfstätte und der Kampfbahn...


Die Kampfbahn besteht aus einer Herren-/Damen–/Mannschaftszone (70 Meter) und eine Damen-/Jugendzone (60 Meter).
An der Wurfbasis hat jede Zone eine Breite von ca. 2,50 Meter die sich bis zum jeweiligen Zonenende auf ca. 25 Meter verbreitert.
Es handelt sich um eine reine Rasenkampfbahn. Die Zonen selbst sind niedrig abgemäht (rasierte Zone), die Ränder der Wertungsfläche durch hochstehendes Gras ausreichend kenntlich gemacht. Zwischen den Wurfzonen befindet sich der Referee-Bereich. Dieser ist ausschließlich den Offiziellen zugänglich.


Der Wurffisch (Frieda) wiegt zwischen 350 und 400 Gramm. Die selbst ausgewählte Gewichtsklasse des Wurffischs ist nach abgeschlossenen Wurfvorgang nicht anfechtbar.

Weitere Wettkampfregeln findet ihr unter den Meisterschaftsklassen.

 

Anfahrt

Die Kampfbahn liegt direkt am Liemer Krug, an der Bielefelder Straße 185 in 32657 Lemgo - Lieme.

Am 1. Mai besteht die Möglichkeit den im gesamten Stadtgebiet Lemgo und Umgebung fahrenden und kostenlosen Busshuttle Service zu nutzen.

Direkt an der Kampfbahn und Umgebung stehen ausreichend Parkplätze für Pkw, Busse und Fahrräder zur Verfügung.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?